PTO-S Angekl nicht erschienen, Antrag nur Vertagung oder AzA

beantragt d. Angeklagte,

die Hauptverhandlung auszusetzen und den Termin aufzuheben.

Begründung:

/ Angekl. ist entschuldigt nicht erschienen. Es ist neuer Termin zu bestimmen.

/ Angekl. ist nicht erschienen, sein Aufenthalt ist unbekannt. Das Verfahren ist vorläufig einzustellen. Eine Ausschreibung zur Aufenthaltsermittlung ist ausreichend.

 

Aktuelle Info: Ich nehme keine neuen Mandate mehr an. Vielen Dank an alle Mandantinnen und Mandanten für Ihr Vertrauen und die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit.