PTO Z Antrag: Vollstreckbarkeit (u.a. Anträge)

Keine VV (nur hinsichtlich KOSTEN)

weil per se vollstreckbar: ALLE Beschlüsse; Arrest, EV

weil nicht vorläufig vollstreckbar mgl.: WE; Gestaltung; Ehe-Kindschaft (Kosten!)

VV OHNE SiL + KEINE Abwendungssicherheit

Beschlüsse, Arrest, EV

Berufung §§ 704, 708 Nr. 10 ZPO

AnerkU § 708 Nr. 1

VU § 708 Nr. 2 ZPO

Verzicht, Verwerfung Einspruch, § 341; § 708 Nr. 3

Urkundenprozess §§ 704 Abs. 1, 708 Nr. 4 ZPO.

VV OHNE SiL aber Abwendungssicherheit

Nur Abwendungssicherheit: unter 1.250 € bzw. 1.500 € Kosten §§ 711, 708 Nr. 11

< 1250 € = VV gegen SiL

Vorl. vollstreckbar nur gegen Sicherheit (ÜBER 1.250 € bzw. 1.500 € Kosten) §§ 704 Abs. 1, 709 S. 1 ZPO

auf Antrag Abwendungsbefugnis für Schuldner ohne Rücksicht auf Sicherheit Gläubiger, § 712 à aber § 713

/ keine SiL auf Antrag, § 710

keine SiL auf Antrag, § 710

auf Antrag Erlass der Abwendungssicherheit § 711 à aber § 713

Sonstige Anträge?

Aufhebung VB/VU?

VU Ausland: Einspruchsfrist festsetzen?

Ausführung der Rechte im Nachverfahren vorbehalten?

 

Aktuelle Info: Ich nehme keine neuen Mandate mehr an. Vielen Dank an alle Mandantinnen und Mandanten für Ihr Vertrauen und die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit.